Axel Brümmer und Peter Glöckner

005 – Axel Brümmer und Peter Glöckner 27 Jahre Reisen mit Fahrrad, Kajak und Dschunke

Um die Podcast Folge anzuhören klicke auf den Player:

Vorstellung, stellt Euch kurz vor

Axel Brümmer und Peter Glöckner

Warum seid Ihr auf Reisen?
Weil wir aus der ehemaligen DDR sind und die Welt entdecken wollten.

Wie seid Ihr unterwegs?
Mit dem Fahrrad aber auch im Kayak und sechs Jahre mit dem Traditionssegler.

Was gibt Euch das, interessiert Euch auf Reisen?
Lernen, die Welt, andere Kulturen und vor allem die Menschen kennen lernen.

Was hat Euch ursprünglich davon zurückgehalten, auf die Reise zu gehen?
Die Mauer, die Ostdeutschland vom Rest der Welt trennte.

Was war Euer schwierigster Moment auf Reisen und wie habt Ihr das gelöst?
Das Ende der ersten Weltreise nach 5 Jahren. Die Lösung war weiter zu machen

Wird man nicht irgendwann Reisemüde? Was tut Ihr dagegen?
Lernen

Was kostet Eure Art zu Reisen im Monat ungefähr?
Früher 100 DM. Wenn Du unterwegs arbeitest ist es eigentlich egal ob das Leben im Land teuer ist.

Wie finanziert Ihr das, verdient Ihr Geld auch über Internet?
Früher in den Ländern arbeiten, Heute als Journalist

Habt Ihr ein Projekt auf Eurer Reise und wollt Ihr es hier vorstellen?
In Bolivien lernten Axel und Peter Lydia Wiedamann kennen, die dort ein Hilfsprojekt für Straßenkinder leitete. Lydia Wiedamann ist bedauerlicherweise am 05.07.2001 in Bolivien verstorben. Um die Arbeit dort zu unterstützen, gründeten sie, zu Hause zurück, den Saalfeld-Samaipata Verein. Weitere Informationen über den Verein und über die Möglichkeit zur Mitarbeit als VolontärIn findest Du unter
http://www.saalfeld-samaipata.de

Welche Tipps habt Ihr für Leute, die eine ähnliche (Welt)Reise starten wollen?
Kein Blog, Zeit für die Menschen und ihren Alltag. Wenige Highlights. Selten Kontakt zu Deutschland, der einen aus der Reise heraus reist

Die Blitzlicht-Runde:

Welches Buch oder Info würdet Ihr anderen für die Vorbereitung empfehlen?
Bücher und Informationen über die Geschichte/Kultur des Reiselandes studieren.

Was ist Euer nächstes Reiseziel?
Weltreise

Welchen letzten Tipp habt Ihr für meine Hörer?
Zeit nehmen die Menschen kennen zu lernen, mit den Einheimischen zusammen leben.

Eure Website, wo finden wir weitere Infos über Euch?
http://www.weltsichten.de

Bücher:

No Comments

    Leave a Comment