008 Freiheit – Wie Du zur finanziellen Reisefreiheit kommst

Freiheit ist eines der höchsten Ziele der Menschen.

Willst Du die finanzielle Freiheit für Deine Weltreise erlangen, dann fange jetzt gleich an dich zu befreien.

 

Was dich alles behindert

Schreibe es am Besten auf, mache eine Liste.

Nicht abgeschlossene Dinge blockieren Dein Unterbewusstsein.

Schließe Deine Schubladen und Baustellen, werde frei im Kopf für die Reise-Pläne.

 

Kram und altes Zeugs.

Entrümple Deinen Keller, vollgestellte Ecken und Speicher …

Kisten, die Du seit dem letzten Umzug nicht angerührt hast, Utensilien, die seit 3 Jahren unbenutzt sind.

Setze alles in ebay-kleinanzeigen, amazon, ebay, quoka.de, hood.de etc. oder verschenke es, Spenden macht ein gutes Gefühl. Alles was man gibt, bekommt man in irgendeiner Form zurück.

Ich habe mir eine Erinnerung in meinem Google Kalender gemacht, die mich jeden Samstag erinnert zu entrümpeln.

 

Die Luxus-Falle oder Schnickschnack.

Vermeide unnötigen Tand. Wenn Du Dich dabei ertappst etwas Unnötiges zu kaufen, dann stecke dieses Geld direkt in die Reise-Spardose. Ausgegeben hättest Du es sowieso.

Lass Dir zu Geburtstagen etc. keinen Kram schenken, sondern wünsche Dir nützliche Ausrüstung für die Reise, Silber-Münzbarren, Aktien oder Geld.

 

Nimm Dir Zeit für einen jährlichen Kündigungs Tag.

Verbindlichkeiten Abos, Telefon Verträge, Versicherungen Strom, Heizung, uvm.

Erstelle eine Tabelle der Ausgaben, Download in den Show notes

Fange an zu sparen mit dem Geld das Du frei gemacht hast.

Den gesparten Betrag auf ein separates Konto für die Reise fließen lassen.

Richte dafür einen Dauerauftrag direkt nach Eingang deiner Bezüge ein!

Termin-Erinnerung, am besten ende September (Kündigungsfristen) machen!

Finde den besten Tarif, vergleiche unter http://preisnase.com.

 

Unterschied Vermögenswert – Verbindlichkeit.

Kostet es nur oder bringt es auch was?

Verbindlichkeit (kostet Geld): Auto, selbst bewohnte Eigentumswohnung oder Einfamilienhaus.

Vermögenswert (bringt Ertrag): Mietwohnung, Aktien, Unternehmensbeteiligung.

Beispiel: Wenn Du ein Wohnhaus kaufen willst, dann kauf ein Mehrfamilienhaus und lass deine Mieter die Hypothek bezahlen. Das bringt auch erhöhte Sicherheit; Wenn Du ausfällst als Hypotheken-zahler, hast Du noch Deine Mieter.

 

Lass Dir zeigen wie es genau geht, am Besten von jemand der es schon gemacht hat

Ich bin viel auf Schulungen und Seminaren, die mich in den letzten Jahren deutlich weitergebracht haben auf meinem Weg zur finanziellen Freiheit.

Das geht aber nur mit Mentoren, die schon da sind wo Du hin willst! Schau genau ob es ein Mensch ist, der auch macht was er sagt und nicht nur Sprüche klopft.

Wenn Du also etwas planst, dann befrage vorher die Menschen, die das schon erreicht haben, von ihren Erfahrungen kannst Du nur lernen.

Aber lass Dich nicht von notorischen Nein-Sagern von Deinem Vorhaben abbringen!

 

Buchtipps:

Gerd Lang Geldmaster

Robert Kiosaki: Rich Dad poor Dad.

 

Preisvergleich

Preisnase – die besten Preise schnell und einfach

Mein Handytarif

Ich bezahle 19,99 EUR für SMS und telefon-Flat EU weit und 1 GB in der EU. Klicke hier um das Angebot zum Handytarif zu sehen

Download Tabelle laufende Kosten

> Klicke hier zum Downloadbereich <

No Comments

Leave a Comment